Hauptinhalt

FSG II baut nach 3:1 ab

Fußball-Kreisliga B 1: Hönebacher Reserve steigert sich und gewinnt Derby

FSG Bebra II - ESV Hönebach II 3:4 (3:1). Zwar hatten die Bebraer in der ersten Hälfte die Oberhand, am Ende verloren sie aber doch. Und das hatten sie sich auch selbst zuzuschreiben, denn im zweiten Durchgang zeigten sie einfach zu wenig. Ganz anders die Gäste, die durch Daniel Ritz und Alexander Noll direkt nach dem Wiederanpfiff innerhalb von vier Minuten den Anschluss- und den Ausgleichstreffer schafften. Tore: 1:0 Eichhorn (5.), 2:0 Reim (23.), 2:1 Allmeroth (32.), 3:1 Reim (36.), 3:2 Ritz (46.), 3:3 Noll (49.), 3:4 Leszczynski (76.).